Bild-Zertifikat-mit-Siegel_500

AUS- UND WEITERBILDUNG

 

Die Ausbildung zum Zertifizierten Trainer für Somatische Inteligenz richtet sich an

 

  • Therapeuten, die ihre Kompetenz um ein essentielles Thema im Bereich Ernährung und Körperwahrnehmung erweitern möchten.
  • Fachkräfte aus den Bereichen Pädagogik, Nahrungsgewerbe, Sport und Fitness. 
  • Menschen, die einen beruflichen, selbstständigen Neuanfang starten möchten.
  • An diejenigen, die zu ihrem Beruf ein nebenberufliche Herausforderung suchen.
  • Menschen, die die SI- Methode für sich selbst erfahren, erlernen und anwenden wollen.

Im Anschluss an Ihre Ausbildung können Sie ein selbständiger Trainer in Ihrer Region für die SI-Methode in unserem Netzwerk werden.

 

Trainer für SI zu sein, ist eine spannende und herausfordernde Arbeit. Sie können Menschen in ihrer körperlichen und persönlichen Entwicklung maßgeblich unterstützen. Hierzu brauchen Sie keine Diplome oder Vorausbildungen, jedoch sollten Sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen

 

  • Offenheit, zu lernen und neue Erfahrungen zu machen.
  • Freude im Umgang mit Menschen.
  • Wertschätzung und Toleranz gehören zu Ihren Eigenschaften.

 

AUSBILDUNGSINHALTE


Die SI- Methode ist eine sanfte körpertherapeutische Methode, die effektiv bei Ernährungsproblemen, ernährungsmitbedingten Erkrankungen, Erschöpfungs- und Burnout- Thematiken sowie zum Erlernen einer gesundheitsförderlichen Lebensweise eingesetzt werden kann.

 

Eine Vielfalt an praktischen Übungen und griffig aufbereitetem theoretischem Wissen ergänzen sich hierbei zu einer einzigartig gründlichen und stimmigen Methode, die sich vielfältig in Therapie, Beratung und Ausbildung nutzen lässt.

 

Wissenschaftliche Untersuchungen, Studien und die langjährige klinische Erfahrung von Therapeuten, Trainern und Beratern, die mit der SI- Methode arbeiten, bestätigen dies. Und die hohe Akzeptanz bei Patienten spricht für sich.

 

 

Die Ausbildungsinhalte in der Übersicht:
  • Wissenschaftliche Grundlagen der SI-Methode
  • Hintergründe von individuellen Nahrungsunverträglichkeiten und Körpersignalen
  • Somatische Intelligenz bei Burnout und Erschöpfungszuständen
  • Wohlfühlgewicht durch Körperintelligenz
  • Die SI-Methode zur Verbesserung der körperlichen Eigenwahrnehmung
  • Spezifische Meditationen
  • Spezifische Körperübungen
  • Spezifische Einzel- und Gruppenübungen
  • Praktische Lebensmittel-Warenkunde
  • Betriebswirtschaftliche Rentabilitätsrechnung für SI-Trainer

 

Somatische Intelligenz - Methode

DAUER & PREISE


 

Einzeltrainer-Ausbildung: 

Zwei Wochenenden (jeweils von Freitag bis Sonntag, insg. 100 Stunden, einschließlich Eigenübungen zwischen den Seminaren)

Preis: 1.200,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.

Hinzu kommen Kosten für die Übernachtungen und Verpflegung.

 

 

 


Aufbaukurs zum Gruppentrainer:

1 weiteres Wochenende (Fr. bis So.).

Hier lernen Sie das Führen von Gruppen sowie die Gestaltung und Durchführung von Workshops, inkl. detaillierten Kursunterlagen zur standardisierten Leitung von Gruppenkursen nach der SI-Methode.

Preis: 600,00 € zzgl. gesetzlicher MwSt.

 

 

Wann und wo unsere Ausbildung statt finden, können Sie über den folgenden Link erfahren und sich direkt anmelden.

 

 

alle Termine